Willkommen bei der
Süd-Ost

 

Leistbare Wohnungen – ein Anliegen, das man heute von allen Seiten hört. Die Idee und Umsetzung dieser Forderung geht auf die Jahre nach dem 1. Weltkrieg zurück. Daraus entstanden ist der Gemeinnützige Wohnungsbau in der Genossenschaftsform

Gegenstand und Zweck der gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft “Süd-Ost”

Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtung und Verwaltung von Wohnungen im eigenen und fremden Namen sowie die Schaffung von Wohnungseigentum. Örtlicher Geschäftsbereich ist Wien und Umgebung. Der Zweck des Unternehmens ist darauf gerichtet, den Mitgliedern zu angemessenen Preisen gesunde und zweckmäßig eingerichtete Wohnungen im Sinne des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes (WGG) zu verschaffen, sowie diese Wohnungen zu verwalten.

Aktuelles

Organisationsänderung der Genossenschaft

 

Kommerzialrat Ing. Raimund Kveton neuer Obmann der Genossenschaft
Mag. Peter Neundlinger scheidet aus dem Vorstand aus

Am Dienstag, 27.4.2021 gab der bisherige Obmann, Mag. Peter Neundlinger, in der gemeinsamen Sitzung des Aufsichtsrates und Vorstandes bekannt, dass er mit Ende des Monats aus dem Vorstand ausscheidet.

Mag. Neundlinger, welcher ja erst in der vergangenen Generalversammlung in den Vorstand gewählt und dort als Obmann bestätigt  wurde, legte in den vergangenen 6 Monaten ein gewaltiges Tempo hin.
Bestehende und bereits angedachte Projekte der Genossenschaft wurden in kurzer Zeit vorangetrieben, die Basis für viele Aufgaben  in den nächsten 2-3 Jahren geschaffen, aber auch langfristige Entwicklungen miteinbezogen.

Er hat sich in der kurzen Zeit vor allem der Hausverwaltung gewidmet und das Projekt „Hausarbeiter“ gestartet, welches auch vom neuen Vorstand zur Qualitätsverbesserung weiter verfolgt wird. Hier wollen wir ein schnelles, günstiges Service für einfache Arbeiten oder Dienstleistungen in der Erhaltung unserer Objekte erreichen.

In der Sitzung erfolgte dann auch die neue Geschäftsverteilung, wobei KR Ing. Raimund Kveton zum neuen Obmann und Mag. Walter Deutschmann zum neuen Obmann Stellvertreter gewählt wurden.
Ing. Kurt Lehnert und Karlheinz Zinniel werden im Bereich Hausverwaltung den neuen Obmann unterstützen. Wie bisher werden sich Ing. Herbert Eckl um die EDV und Mag. Walter Deutschmann um den Bereich Recht annehmen.

Wir wollen uns an dieser Stelle  bei Mag. Peter Neundlinger für die gute Arbeit, sowie seine wichtigen Impulse für die Zukunft recht herzlich bedanken. Wir sind uns sicher, dass die Genossenschaft mit ihm einen Schritt vorwärts machen konnte und werden in diesem Sinne die Arbeit weiterführen.

KR Ing. Raimund Kveton
Obmann
Christian Hursky
Aufsichtsratsvorsitzender

 

Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter
Aufgrund der aktuellen Situation und der weiterhin geltenden Covid-19 Sicherheitsbestimmungen
findet weiterhin KEIN PARTEIENVERKEHR statt.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Sprechstunden des Obmannes sind ausschließlich mit vorhergehender telefonischer Terminvereinbarung möglich.
Dazu ist es unbedingt erforderlich die Büroräume nur mit FFP2 Maske zu betreten. Bitte verwenden Sie auch unsere Händedesinfektion im Vorraum und halten Sie den Sicherheitsabstand ein.

 

 

 

 

 

Organisationsänderung der Genossenschaft

 

Kommerzialrat Ing. Raimund Kveton neuer Obmann der Genossenschaft
Mag. Peter Neundlinger scheidet aus dem Vorstand aus

Am Dienstag, 27.4.2021 gab der bisherige Obmann, Mag. Peter Neundlinger, in der gemeinsamen Sitzung des Aufsichtsrates und Vorstandes bekannt, dass er mit Ende des Monats aus dem Vorstand ausscheidet.

Mag. Neundlinger, welcher ja erst in der vergangenen Generalversammlung in den Vorstand gewählt und dort als Obmann bestätigt  wurde, legte in den vergangenen 6 Monaten ein gewaltiges Tempo hin.
Bestehende und bereits angedachte Projekte der Genossenschaft wurden in kurzer Zeit vorangetrieben, die Basis für viele Aufgaben  in den nächsten 2-3 Jahren geschaffen, aber auch langfristige Entwicklungen miteinbezogen.

Er hat sich in der kurzen Zeit vor allem der Hausverwaltung gewidmet und das Projekt „Hausarbeiter“ gestartet, welches auch vom neuen Vorstand zur Qualitätsverbesserung weiter verfolgt wird. Hier wollen wir ein schnelles, günstiges Service für einfache Arbeiten oder Dienstleistungen in der Erhaltung unserer Objekte erreichen.

In der Sitzung erfolgte dann auch die neue Geschäftsverteilung, wobei KR Ing. Raimund Kveton zum neuen Obmann und Mag. Walter Deutschmann zum neuen Obmann Stellvertreter gewählt wurden.
Ing. Kurt Lehnert und Karlheinz Zinniel werden im Bereich Hausverwaltung den neuen Obmann unterstützen. Wie bisher werden sich Ing. Herbert Eckl um die EDV und Mag. Walter Deutschmann um den Bereich Recht annehmen.

Wir wollen uns an dieser Stelle  bei Mag. Peter Neundlinger für die gute Arbeit, sowie seine wichtigen Impulse für die Zukunft recht herzlich bedanken. Wir sind uns sicher, dass die Genossenschaft mit ihm einen Schritt vorwärts machen konnte und werden in diesem Sinne die Arbeit weiterführen.

KR Ing. Raimund Kveton
Obmann
Christian Hursky
Aufsichtsratsvorsitzender

 

Aktuelles

 

Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter
Aufgrund der aktuellen Situation und der weiterhin geltenden Covid-19 Sicherheitsbestimmungen
findet weiterhin KEIN PARTEIENVERKEHR statt.
Wir danken für Ihr Verständnis. 
Sprechstunden des Obmannes sind ausschließlich mit vorhergehender telefonischer Terminvereinbarung möglich.
Dazu ist es unbedingt erforderlich die Büroräume nur mit FFP2 Maske zu betreten. Bitte verwenden Sie auch unsere Händedesinfektion im Vorraum und halten Sie den Sicherheitsabstand ein.

Dessen ungeachtet bearbeiten wir natürlich Anfragen und Schadensmeldungen. Bitte übermitteln Sie diese schriftlich, nach Möglichkeit per
E-mail: office@wg-suedost.at
Oder nutzen Sie Briefpost, Sie können auch unseren Postkasten neben der Eingangstüre verwenden. Wir werden uns bemühen, Ihr Anliegen so rasch wie möglich zu bearbeiten.